Ausstellung in der Galerie R4L in Seon

Fliess-Technik-Kunst auf Akrylbasis von Maggie Blättler

Maggie Blätter präsentierte in der Galerie R4L vom 20. Januar – 24. Februar 2019

ihre neuste Kollektion. Mindestens drei Oberbegriffe wurden auf eine einzigartige Weise thematisiert. Fliessend transportierte sie den Betrachterinnen und Betrachter, verschiedenste Emotionen, reichlich Fantasie und eine endlose Reise als Farbkomposition, die sich als eine Art Verschmelzung im Licht zeigte. Viel Begeisterung für das Geflossene wurde mehr als ein dutzendemal von Besucherinnen und Besucher geäussert: 

„Es ist wie eine Entdeckungsreise!“, 

„Diese Frau hat viel Mut!“,

„Einmal mehr der Beweis, dass in der Einfachheit die Kunst liegt…!“

So war es auch, eine Fundgrube für Menschen, die offen und gewillt waren, Zeichen und Strukturen in einem Farbreich auf der Leinwand zu erblicken. Mit anderen Worten, gelingt es Maggie Blättler in ihrer Kunstform, Farben zusammen zu bringen, die für das gewohnte Auge auf den ersten Blick kaum miteinander vereinbar sind. Genauso war die Ausstellung, eine Zeit, wo verschiede Menschen, aus verschiedenster Kulturhintergründen zusammen brachte. Über Grenzen hinaus denken ist eine wahrhaftig grosse Vision, wo wir, das Galerie R4L Team und Maggie Blättler den gemeinsamen Nenner fanden. Es war eine Ehre und Freude mit Maggie Blättler zusammen zu arbeiten. 

www.R4L.ch

Gim Galerie R4L

click & 
teile
share
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email